Online-Yoga

Liebe Yoga-Freunde,
damit ihr auch weiterhin regelmäßig Yoga ausüben könnt, bereite ich digitale Yoga-Stunden vor. Diese könnt ihr jederzeit mit eurem PC, Smartphone, Tablet oder einem anderen Endgerät nutzen. Ich biete euch digitale 3er-Pakete zum Preis von 22,50 Euro an. Ihr erhaltet pro Woche den Zugang zu einem circa 90 minütigen Video, welches ihr innerhalb einer Woche beliebig oft abspielen könnt. Die besonders motivierten unter euch können also mehrmals pro Woche Yoga „mit mir“ machen. Wenn ihr Interesse an meinen digitalen Yoga-Stunden habt, könnt ihr euch via WhatsApp (01703108113) oder per E-Mail (info@silvia-kieser.de) anmelden.

Wie funktioniert Online-Yoga?
Yoga-Kurse wann und wo du willst – mit meinem digitalen Yoga-Kurs möchte ich dir die Möglichkeit geben, auch in der derzeitigen Situation regelmäßig angeleitetes Yoga auszuüben.
Du benötigst hierfür nur eine Yoga-Matte und ein mit dem Internet verbundenes Endgerät (PC, Smartphone, Tablet, Smart-TV, …).

– Anleitung und Demonstration durch Yoga-Trainerin Silvia Kieser in Echtzeit
– Für Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene
– Circa 90 minütiges Yoga-Video pro Woche
– Video pro Woche beliebig oft abrufbar
3er Paket: 22,50 Euro
Anmeldung via WhatsApp (01703108113) oder per E-Mail (info@silvia-kieser.de)

Hier findet Ihr eine Online-Yoga-Stunde als kostenlose Schnupperstunde:

Ich wünsche euch viel Freude mit den Videos
Eure Silvia

 

Hier findet ihr die verschiedenen Online-Gruppen:

Zusmarshausen

Gundelfingen

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 3

Gruppe 4

 

Zu Beachten:

Gesundheit: Ich bin mir bewusst, dass ich die Ausführung der Übungen an meine Leistungsfähigkeit und gesundheitlichen Zustand anpasse und die Übungen auf eigene/s Gefahr/ Risiko ausübe. Ersatzforderungen (Personen-, Sach- und weitere Schäden) sind ausgeschlossen.

Urheberrecht & Verwendung: Das Video ist urheberrechlich geschützt. Der Download und die Verbreitung des Videos ist nicht gestattet. Außerdem dürfen die persönlichen Zugangsdaten nicht weitergeben werdeb und die Vorführung des Videos darf nicht gewerblich genutzt werden.